Kassenleistungen

    Von den Krankenversicherungsträgern werden folgende Leistungen bezahlt:

    • Ambulante Geburt: 2 Hausbesuche/Ordination  in der Schwangerschaft
    • Bis zu 12 Hausbesuchen nach der Geburt bis zur 8 Lebenswoche des Säuglings
    • Vorzeitige Entlassung: bis zu 9 Hausbesuche, je nach Modus der Geburt und Tag der Entlassung
    • Hausgeburt: 4 Hausbesuche/Ordination bis zum Geburtstermin in der Schwangerschaft, vom Geburtstermin bis zur 42. Schwangerschaftswoche noch 3 Termine, nach der Geburt bis zu 12 Hausbesuche.

    Diese Leistungen werden in der Regel im Ausmaß von 80 % des jeweils gültigen Tarifes der Krankenkasse rückerstattet. Die aktuellen Tarife der österreichischen Gebietskrankenkassen finden sie unter http://www.hebamme.at/eltern/kosten/

     

    Leistungen, die nicht vom Gesamtvertrag umfasst sind

    • Schwangerschaftbegleitung bei vorzeitiger Entlassung
    • Geburtsvorbereitende Akupunktur
    • Homöopathische-, antroposophische-, Bachblütenberatung, K-Taping, Ayurvedische Massage, Laserbehandlung, Babymassage
    • Rufbereitschaft zur ambulanten Geburt und Hausgeburt, km-Pauschale außerhalb Bezirk Deutschlandsberg.